Industrial Aftermarket

Industriesektoren

Der Unternehmensbereich Industrial Aftermarket (IAM) der Schaeffler Gruppe Industrie verantwortet das Ersatzteil- und Servicegeschäft für Endkunden und Vertriebspartner in allen wichtigen Industriesektoren.

Mit innovativen Lösungen, Produkten und Dienstleistungen rund um Wälz- und Gleitlager, sowie durch konsequente Anwendung der Total-Cost-of-Ownership-Philosophie bieten wir ein umfangreiches und alle Lebenszyklusphasen des Wälzlagers abdeckendes Portfolio an. Ziel ist, den Kunden zu helfen, Instandhaltungskosten einzusparen, die Anlagenverfügbarkeit zu optimieren und unvorhergesehene Maschinenstillstände zu vermeiden. Die Schaeffler Gruppe verfügt rund um den Globus über Kompetenzzentren. Deshalb ist es möglich, dass Kunden weltweit professionell und schnell mit Produkten, Dienstleistungen und Schulungen versorgt werden. Alle Servicemitarbeiter durchlaufen ein umfangreiches Schulungsprogramm und werden regelmäßig auditiert. So wird sichergestellt, dass Dienstleistungen auf der ganzen Welt einem gleich hohen Qualitätsstandard entsprechen.

Weil jedes Anliegen, jede Aufgabe anders ist, bietet der Bereich Industrial Aftermarket kundenindividuelle Lösungen. Durch erfahrene Mitarbeiter, ausgereifte und stetig weiterentwickelte Produkte und Services, einem globalen Netzwerk aus starken Partnern erhalten Sie Premium-Qualität, weltweite Verfügbarkeit und gebündeltes Wissen aus einer Hand.

Dabei sind die Qualitätsanforderungen geprägt von der langjährigen Tradition in der Präzisions-Wälzlagerfertigung. Die Herstellung und Erbringung aller Produkte und Dienstleistungen sind in der Praxis erprobt und durch ein Qualitätsmanagementsystem abgesichert, das nach ISO 9001:2008 zertifiziert ist.

 
   
Stahl   Rohstoffgewinnung & -verarbeitung   Zellstoff & Papier
         
   
Öl & Gas   Kraftwerke   Windkraft