Schaeffler Global Technology Network

Referenzen / Global Technology Solutions

RSS
Produktkategorie
Branche
Sprache
Suchbegriff    Bitte geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein (Leerzeichen = "Und-Verknüpfung"). Suchbegriffe mit einem Bindestrich sind in Anführungszeichen zu setzen (z.B. "E-Business")
Wenn Sie die korrekte Schreibweise eines Begriffes nicht kennen oder nach Wortfamilien suchen möchten, helfen sogenannte Wildcards (*) als Platzhalter für Silben oder Buchstaben. Wildcards können an beliebiger Stelle gesetzt werden (z.B. Linear*, Rillen*lager), nicht aber an den Wortanfang.
Ansicht
   
Bezugsmöglichkeit

Aktuelle Veröffentlichungen

 
 
[ |
|
|
|
|
|
]
 
 
Automatische Schmierung eines Großlüfters
Referenz / GTS | 2017-02 | GTS 0116 | Deutsch

Automatische Schmierung eines Großlüfters

BMW Group vertraut auf Schmierstofflösungen aus dem Hause von Schaeffler. Eine mehrstündige Standzeit der antriebsseitigen Lager eines Großlüfters entsprach nicht mehr den BMW-internen Erwartungen. Ursache hierfür war eine Überschmierung der Lüfter-Lagerstellen, die in der Folge zum Ausfall der Lager führte. Schaeffler in Kooperation mit seinem Vertriebspartner Altmann empfahlen den Einsatz des FAG CONCEPT8. Seiher werden mit nur einem Gerät alle Schmierstellen des Lüfters kontinuierlich, sauber und immer mit der richtigen Menge an Schmierstoff versorgt.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Vernetzte Instandhaltung bei Schaeffler
Referenz / GTS | 2017-01 | GTS 0120 | Deutsch

Vernetzte Instandhaltung bei Schaeffler

Schaeffler-interne Instandhaltungsabteilungen vertrauen auf zustandsorientierte Instandhaltungslösungen aus dem eigenen Haus. Im Werk Herzogenaurach kommt hierzu der FAG SmartCheck zum Einsatz. Direkt an Pumpen, Motoren, Lüftern und Getrieben installiert, erkennt das Überwachungssystem frühzeitig Schwingungen, die auf einen beginnenden Lagerschaden hindeuten können. Diese Informationen werden – zusammen mit weiteren Daten – visualisiert in die Leitwarte übertragen. Die Mitarbeiter dort haben somit stets ein Gesamtbild über alle relevanten Produktionsprozesse, welche die Fertigung betreffen.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Zuverlässige Prozessüberwachung in der Edelstahlspülenproduktion
Referenz / GTS | 2016-10 | GTS 0099 | Deutsch

Zuverlässige Prozessüberwachung in der Edelstahlspülenproduktion

Beim Herstellungsprozess für die Rahmenherstellung von Spülbecken arbeiten Roboter Hand in Hand mit verschiedenen Presselinien. Um die Verfügbarkeit der Antriebsmotoren der Hydraulikpumpen zu gewährleisten, wurde am Fuß jedes Antriebsmotors ein FAG SmartCheck montiert. Dieser überwacht beide im Motor verbauten Lager mit spezifisch hierfür angelegten Lagerkonfigurationen.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Zuverlässige Überwachung: Palettenheber im Dauereinsatz
Referenz / GTS | 2016-09 | GTS 0096 | Deutsch

Zuverlässige Überwachung: Palettenheber im Dauereinsatz

Zentis ist eines von Europas führenden Unternehmen für Fruchtverarbeitung. Im Fertigungsprozess kommt dem Palettenheber eine zentrale Bedeutung zu. Fällt er aus, verursacht dies enorme Kosten. Daher suchte Zentis nach einer Möglichkeit, mittels Schwingungsmessung frühzeitig Information über mögliche Schäden am Getriebemotor und/oder den Lagerungen der Seiltrommel des Palettenhebers zu erhalten. Die gewählte Überwachungslösung basiert auf dem FAG SmartCheck.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Kundenspezifische Induktionsanlage – erwärmt Werkstücke schnell und sicher
Referenz / GTS | 2016-09 | GTS 0098 | Deutsch

Kundenspezifische Induktionsanlage – erwärmt Werkstücke schnell und sicher

Der Kunde ist ein führender Energiekonzern mit zahlreichen Produktions- und Vertriebsstandorten in Polen. Der Lageraustausch an den Schlagradmühlen sollte effizienter gestaltet werden. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten konnte kein herkömmliches Anwärmgerät zur Lagererwärmung verwendet werden. Der Kunde nutzte bislang einen Gasbrenner. Speziell für diesen Anwendungsfall entwickelte Schaeffler eine induktive, auch mobil einsetzbare, Mittelfrequenzanlage.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
FAG CONCEPT8 schmiert am laufenden Band
Referenz / GTS | 2016-09 | GTS 0113 | Deutsch

FAG CONCEPT8 schmiert am laufenden Band

Im Tagebau Visonta wird Kohle über kilometerlange Förderbänder in Richtung Kraftwerk transportiert. Reibungslos laufende Förderbänder sind hierbei entscheidend für einen störungsfreien Prozessablauf. Um dies zu gewährleisten, ist eine optimale Schmierung – trotz Schmutz und starken Vibrationen – notwendig. Zudem sind die Schmierstellen oft schwer zuganglich oder liegen stark vereinzelt. Zum Einsatz kam hier das Schmiersystem FAG CONCEPT8 befüllt mit Schaeffler-Qualitätsschmierstoffen aus der Arcanol-Serie.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Zustandsüberwachung in einem sehr großen   Windpark
Referenz / GTS | 2016-07 | GTS 0106 | Deutsch

Zustandsüberwachung in einem sehr großen Windpark

Schaeffler-Überwachungssysteme sichern die Anlagenverfügbarkeit im Fântânele-Cogealac-Grădina Windpark, dem größten On-Shore-Windpark in Rumänien. Zum Einsatz kommen 240 FAG WiPro-Einheiten. Die Systemauslegung und Programmierung der Messaufgaben wurden speziell auf die Windkraftanlagen des Kunden abgestimmt. Ein internationales Team von Schaeffler-Experten richtete zudem im Windpark ein eigenständiges Rechnernetzwerk ein, das ausschließlich zu Zwecken der Zustandsüberwachung dient.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Klartextdiagnose für mehr Prozesssicherheit
Referenz / GTS | 2016-07 | GTS 0112 | Deutsch

Klartextdiagnose für mehr Prozesssicherheit

Der Wasserversorgungszweckverband Perlenbach versorgt täglich rund 50.000 Einwohner mit frischem Trinkwasser. Lagerdefekte an den Kreiselpumpen können die Wasserversorgung gefährden. Um dies zu vermeiden, entschloss sich der Kunde zur permanenten Pumpenüberwachung. Zum Einsatz kam eine neuartige Lösung, der FAG SmartQB. Dieses vorkonfigurierte Plug-and-Play-System informiert mittels Klartextmeldungen über den Zustand von bis zu sechs Aggregaten.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Aufbereitung von Stützrolleneinheiten für Pendolino-Hochgeschwindigkeitszüge
Referenz / GTS | 2016-07 | GTS 0108 | Deutsch

Aufbereitung von Stützrolleneinheiten für Pendolino-Hochgeschwindigkeitszüge

Alstom übernahm die Überholung der gesamten Flotte von 56 Virgin Pendolino-Hochgeschwindigkeitszüge, welche auf der Strecke West Coast Main Line in Großbritannien eingesetzt werden. Hierbei war die Aufbereitung von Tausenden der Stützrolleneinheiten durch Schaeffler von entscheidender Bedeutung. Die kompletten Arbeiten erfolgten im europäischen Schaeffler-Zentrum für Wiederaufbereitung von Bahn-Komponenten am Standort Schweinfurt, Deutschland. Alstom profitierte in doppelter Hinsicht: Zum einen waren die Kosten deutlich geringer gegenüber dem Kauf von Neulagern. Zum anderen – in Hinblick auf die Qualität – lieferte Schaeffler die aufbereiteten Teile in einem neuwertigen Zustand an den Kunden zurück.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
Innovative Lagerungslösung für Häckslerwellen in Mähdreschern
Referenz / GTS | 2016-04 | GTS 0104 | Deutsch

Innovative Lagerungslösung für Häckslerwellen in Mähdreschern

Ein Landmaschinenhersteller suchte nach einer leistungsfähigen Lösung zur Lagerung der Häckslerwelle für seine Mähdrescher. Die Häckselwellenlagerung ist regelmäßig starkem Wind, extremen Temperaturen, Staub und Geröll sowie Getreidegut ausgesetzt. Aufgrund der hohen Drehzahlen ist der Einsatz moderner Dichtungskonzepte bei dieser Anwendung nahezu unmöglich. Eine weitere Herausforderung bestand darin, die bestehenden Abmessungen für Lochbild und Wellendurchmesser beizubehalten. Gleichzeitig galt es, die Tragfähigkeit des Lagers zu erhöhen und eine Adapterhülse mit größerer Wandstärke zu verwenden sowie die Gussteile an den größeren Lageraußendurchmesser anzupassen.

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

 
 
[ |
|
|
|
|
|
]
 
 

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren