KONTAKT

Anwendungstechnik

zentral
Anwendungen

Triebwerk Trent 500

 
 

FAG Aerospace hat in enger Zusammenarbeit mit Rolls-Royce in kürzester Zeit neue Hauptwellenlager (hoher Integrationsgrad, Verwendung von neuen Werkstoffen) für das Triebwerk Trent 500 der Airbus-Generation A340-500 und A340-600 entwickelt. Rolls-Royce ist einer der größten Triebwerkshersteller der Welt.

FAG Erfolgsfaktoren:

  • FAG Aerospace ist Entwicklungspartner für Triebwerkslager (Hauptwellen- und Getriebelager).
  • Das Triebwerk Trent 500 hat eine sehr hohe Leistungsdichte. Die Hauptwellenlager sind deshalb für höchste Belastungen, Drehzahlen und Temperaturen ausgelegt.
  • Die Zuverlässigkeit der hochbeanspruchten Hauptwellenlager werden bei FAG durch Prüfstandsversuche nachgewiesen.