Anwendungen

Vibrationswalzen – Unwuchtwellenlager

 
 
 

Für Vibrationswalzen sind gängige Zylinderrollenlager auf Grund der hohen Anforderungen oft nicht geeignet. Unsere Ingenieure haben deshalb für Sie weitergedacht: Neue Baureihen in X-life Premiumqualität sind dabei entstanden. Zum Beispiel einreihige FAG-Zylinderrollenlager NJ mit Messing-Massivkäfig.
X-life heißt hier: Bis zu 18% mehr Tragfähigkeit. Dadurch steigt die nominelle Lebensdauer um mehr als 70%. Oder die reibungsarmen Zylinderrollenlager der Baureihen LSL (mit Scheibenkäfig) und ZSL (mit Kunststoff-Zwischenstücken). Hier ist eine Entwicklung gelungen, die in punkto Dynamik und Tragfähigkeit keine Wünsche offen lässt. In Aufsatzrüttlern zum Beispiel, wo die Lagerdrehzahlen im Bereich von 2500 min–1 liegen und Beschleunigungen bis 500 m/s² auftreten, sind diese innovativen INA-Lager seit Jahren erfolgreich im Einsatz.