VIDEOS

Spirit of Innovation

 
 
MOBILITÄT FÜR MORGEN
Schaeffler gestaltet die Mobilität für morgen - schon heute.

Schaeffler gestaltet die Mobilität für morgen - schon heute.
Erfahren Sie mehr!

 
Innovation

Umdenken

Megatrends wie Mobilität, Energie- & Umwelttechnik und Mechatronik sind große Herausforderungen: Sie werden unser Leben von morgen bestimmen und machen uns unmissverständlich klar, dass ein Umdenken in vielen Bereichen unumgänglich ist. Gleichzeitig bieten Megatrends enorme Chancen – vorausgesetzt, man setzt sich schon heute systematisch mit ihnen auseinander.

Für Schaeffler bedeutet das: Relevante technologische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends identifizieren und durch eigene Forschung aktiv mitgestalten – beispielsweise in unserem Systemhaus eMoblilität. Das Ziel, das wir mit unserem Engagement verfolgen: mit intelligenten Antworten aus den großen Herausforderungen von heute und morgen mindestens ebenso große Chancen machen.

 
  MOBILITÄT
Megatrend Mobilität
Im Interview:
Dr. Raphael Fischer
Systemhaus eMobilität
Megatrend Mobilität

Wir ebnen bereits heute den Weg für die Mobilität für morgen, die von Elektromobilität und optimierten Verbrennungs-motoren gleichermaßen getrieben wird. mehr

 
Im Interview: Dr. Raphael Fischer

Entwicklung des Radnabenantriebs: "Die Innovation besteht beim E-Wheel Drive in erster Linie darin, den Antriebsstrang von der Mitte des Fahrzeugs in die Räder zu verlegen." mehr

 
Systemhaus eMobilität

Ganzheitlicher Ansatz in Sachen Elektromobilität: Schaeffler bündelt seine vielfältigen Aktivitäten zum Thema Elektromobilität im Systemhaus eMobilität. mehr

 
 
 
 
  ENERGIE- & UMWELTTECHNIK
Megatrend Energie- & Umwelttechnik
Im Interview:
Dr. Claus Müller
Im Interview:
Reinhold Korn
Megatrend Energie- & Umwelttechnik

Schaeffler trägt mit seinem Know-how und Engagement entscheidend dazu bei, dem Megatrend Energie- und Umwelttechnik zum ökonomischen Durchbruch zu verhelfen. mehr

 
Im Interview: Dr. Claus Müller

Mediengeschmierte Wälzlager: "Die Innovation besteht darin, ein Wälzlager so auszulegen, dass es ohne die bisher bekannte Schmierung mit Öl und Fett „überleben“ kann." mehr

 
Im Interview: Reinhold Korn

Großlagerprüfstand Astraios: "Mit dem Prüfstand können wir mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit von Windkraftanlagen erreichen." mehr

 
 
 
 
  MECHATRONIK
Megatrend Mechatronik
Im Interview:
Markus Neubauer
Megatrend Mechatronik

Geht es darum, die Produktivität wirtschaftlich und effizient zu steigern, führt kein Weg an intelligenten Maschinen vorbei. Neuentwickelte Wälzlager mit integrierten Sensoren und integrierter bzw. benachbarter Energieversorgung bieten völlig neue Lösungsansätze – beispielsweise für Schienenfahrzeuge, Werkzeugmaschinen und E-Bikes. mehr

 
Im Interview: Markus Neubauer

Sensortretlager: "Wir haben es geschafft heraus-zufinden, was der Kunde von morgen im Bereich Mobilität für Anforderungen stellen wird." mehr