WEITERE INFORMATIONEN
Unternehmensgeschichte

Vom Technologiepionier zum Global Player der Automobil- und Wälzlagerindustrie

Unternehmensgeschichte

 
Innovation

Vordenken

Seit vielen Jahrzehnten steht der Name Schaeffler mit seinen Produktmarken für Pioniergeist und Innovationskraft. Nicht zuletzt deshalb zählt das Unternehmen heute zu den weltweit führenden Anbietern in der Wälzlagerindustrie – und wird in nahezu allen Branchen als kompetenter Partner geschätzt.

Heute Lösungen für morgen realisieren: Nach diesem Prinzip treibt Schaeffler den technologischen Fortschritt kontinuierlich voran – und setzt dabei immer wieder neue Maßstäbe. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern. Im Gegenteil: Schaeffler wird auch morgen sein weltweites Wissen ganz in den Dienst wegweisender Produkte, Systeme und Lösungen stellen.

 
Kugelrolle
Großlager
Zweimassenschwungrad
Kugelrolle

100 Jahre nach der Erfindung des Kugellagers und 50 Jahre nach der Serienreife des Nadellagers bietet Schaeffler seinen Kunden eine neue Wälzlagerbaureihe:
Das
Kugelrollenlager. mehr

 
Großlager

Im Zentrum des Millenium Wheels in London: Wälzlager von Schaeffler. Ein Pendelrollenlager in dieser Dimension und mit diesen Anforderungen ist zuvor noch nie gebaut worden. mehr

 
Zweimassenschwungrad

Aus der Automobilwelt nicht mehr wegzudenken: Bereits 1985 läutete Schaeffler mit der Fertigung des Zweimassenschwungrades eine neue Ära in der Antriebstechnik ein. mehr

 
 
 
Tellerfederkupplung
Nadellager
Kugelschleifmaschine
Tellerfederkupplung

1965 brachte LuK als erster Kupplungshersteller in Europa die Tellerfederkupplung auf den Markt. Heute rollt weltweit jedes dritte neue Auto mit einer LuK Kupplung vom Band. mehr

 
Nadellager

Was 1949 mit einer genialen Idee begann, ist nach 60 Jahren noch lange nicht am Ende: Nadellager überzeugen Ingenieure auch heute mit kleinem Bauraum und hoher Belastbarkeit. mehr

 
Kugelschleifmaschine

1883 erfand Friedrich Fischer die Kugelschleifmaschine und legte damit den Grundstein für die gesamte Wälz-lagerindustrie. Erstmals war es möglich, Stahlkugeln in großer Anzahl absolut rund zu schleifen.mehr