Publikationen

 
 
 
X-life Messbar besser
Druckschrift | 2015-08 | PXL | Deutsch

X-life Messbar besser

Entwicklungstrends bei Industrie-Wälzlagern

Im gesamten Maschinen- und Anlagenbau werden Wälzlager universell eingesetzt. Sie unterliegen somit den „Mega-Trends“ in diesem Anwendungsbereich und prägen gleichzeitig diese Trends auch mit.

„Total Cost of Ownership“ statt Kaufpreis entscheidet Den Anwendern von Wälzlagern wird zunehmend bewusst, dass der Kaufpreis keine hinreichende Bewertung für die tatsächlichen Kosten eines Lagers darstellt. Vielmehr müssen die Lebensdauer und der Serviceaufwand sowie der Ausfall eines Lagers in die Kalkulation einbezogen werden. Für die Praxis bedeutet das: Die Anwender entscheiden sich häufiger für ein höherwertiges Wälzlager mit längerer Lebens- und Gebrauchsdauer sowie längeren Wartungszyklen und höherer Zuverlässigkeit. Maschinen, die mit langlebigen Wälzlagern ausgerüstet sind, bieten diesbezüglich Vorteile im Wettbewerb.

  • Seiten: 12

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG