Mediathek

Videothek

Produktkategorie
Branche
Unternehmenskategorie
Sprache
Suchbegriff    Bitte geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein (Leerzeichen = "Und-Verknüpfung"). Suchbegriffe mit einem Bindestrich sind in Anführungszeichen zu setzen (z.B. "E-Business")
Wenn Sie die korrekte Schreibweise eines Begriffes nicht kennen oder nach Wortfamilien suchen möchten, helfen sogenannte Wildcards (*) als Platzhalter für Silben oder Buchstaben. Wildcards können an beliebiger Stelle gesetzt werden (z.B. Linear*, Rillen*lager), nicht aber an den Wortanfang.
Sortieren nach
 
[ |
|
]
 
 
Video | 2016-09 | Deutsch

Schaeffler auf der InnoTrans 2016 – System-Know-how für Antriebskomponenten und Big Data

Speziell für den Hochgeschwindigkeitsverkehr entwickelte Getriebelager, robustere Lagereinheiten für die Radsätze von Güterzügen oder bahnspezifische Condition Monitoring Systeme mit Cloud-Anbindung – auf der InnoTrans 2016 in Berlin demonstrierte Schaeffler neue technologische Lösungen, die die Wirtschaftlichkeit und Sicherheit im Bahnverkehr erhöhen.

Herausgeber:
Schaeffler AG


  • Spieldauer: 3:21 min.
 
 
Video | 2016-09 | Deutsch

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt besucht Schaeffler auf der InnoTrans 2016

Auf der InnoTrans 2016 präsentiert Schaeffler sein umfassendes Know-how für die Antriebstechnik der zukünftigen Zuggenerationen. Einen Überblick über die Schaeffler-Innovationen für die Bahntechnik verschaffte sich während seines Eröffnungsrundgangs auch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.

Herausgeber:
Schaeffler AG


  • Spieldauer: 2:18 min.
 
 
Video | 2016-09 | Deutsch

Formel E: Down to the Wire

Bis zur letzten Minute haben Lucas di Grassi und Sébastien Buemi um den Titel in der Formel E gekämpft. Das Team ABT Schaeffler Audi Sport gratuliert – und freut sich auf eine Fortsetzung des Duells in der neuen Saison.

Herausgeber:
Schaeffler Technologies AG & Co. KG


  • Spieldauer: 2:36 min.
 
 
Video | 2015-06 | Deutsch

50 Jahre LuK

50 Jahre Schaeffler-Marke LuK.
Alles beginnt mit einem Auftrag von Volkswagen. Dr. Wilhelm und Dr. Georg. Schaeffler steigen bei LuK – dem Lamellen- und Kupplungsbau Häussermann – ein und stellen dadurch das erforderliche Know-how für den Auftrag sicher. Die heutige LuK ist geboren. Nach einer rekordverdächtigen Bauzeit von sechs Monaten steht 1965 das Kupplungswerk am Standort Bühl.
Die LuK-Story. 50 Jahre. Qualität. Technologie. Innovation. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter!

Herausgeber:
LuK GmbH & Co. KG


  • Spieldauer: 5:23 min.
 
 
 
[ |
|
]