PUBLIKATIONEN
 

Broschüre | 2015-04
FAG CONCEPT2
Einer für Zwei

 
KONTAKT
 
Schmiergeräte

FAG CONCEPT2 – Einer für Zwei

Dieser Schmierstoffgeber der Schutzklasse IP 54 ist sehr kompakt gebaut. Je nach Ausführung hat er einen oder zwei Pumpenkörper, die getrennt voneinander angesteuert werden können. So kann er eine oder zwei Schmierstellen mit Schmierstoff versorgen.

LC-Einheiten sind in der Größe 250 cm³ erhältlich. Der Schmierstoffgeber wird entweder von einer Batterie oder über ein Netzteil mit Spannung versorgt. Er kann autark arbeiten oder optional von einer externen Steuerung geregelt werden.

Die Vorteile des Schmierstoffgebers sind:

  • Versorgung von bis zu zwei Schmierstellen
  • Temperaturunabhängige Versorgung mit eingestellter Schmierstoffmenge
  • Zuverlässige Kolbenpumpe als Förderpumpe
  • Niedrigere Personalkosten im Vergleich zu manueller Nachschmierung
  • Günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einsatztemperatur von –20 °C bis +70 °C
  • Unterschiedliche Schmierintervalle für jede Schmierstelle einstellbar
  • Batterie- oder Netzbetrieb (DC 24 V) möglich
  • Druckaufbau bis 50 bar
  • Kopplung mit Maschinenbetrieb möglich
  • Über externe Steuerung regelbar