Suchbegriff

INA Drehverbindung mit Schlingerdämpfung im VAL 208

Referenzblatt: Die Verbindung zwischen Fahrgestell und Wagenkasten erfolgt durch eine Drehverbindung mit 4-Punktkontakt, die sämtliche Belastungen zuverlässig mit langer Lebensdauer überträgt.

Medienkategorie: Druckschrift
Datum: 01.09.2004
Bestellnummer: WL 07 540 DA
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 2
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren