Suchbegriff

HMZ-Wellenmuttern

die einfache und zuverlässige Sicherung

Die neuen HMZ-Wellenmuttern haben an der Mantelfläche keine Haltenuten und benötigen kein Sicherungsblech bzw. Sicherungsbügel. Die Sicherung erfolgt mittels Klemmschraubenüber Kraft- bzw. Reibschluss in den Gewindeflanken des Wellen- und des Muttergewindes.

Medienkategorie: Technische Produktinformation
Datum: 01.04.2005
Bestellnummer: TPI WL 91-8 D
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 8
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren