Suchbegriff

Schmierung von Wälzlagern

Grundlagen Schmierverfahren Schmierstoffauswahl und -prüfung Aufbewahrung und Handhabung

Die Hauptaufgabe der Schmierung von Wälzlagern liegt darin, eine Berührung der Roll- und Gleitflächen zu verhindern oder zu mindern. Dadurch werden Reibung und Verschleiß gering gehalten. Man unterscheidet zwischen der physikalischen und der chemischen Schmierung.

Medienkategorie: Technische ProduktinformationTPI 176
Datum: 29.03.2013
Bestellnummer: 036700959-0000
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 228
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren