Suchbegriff

Miniatur-Linearführungs-Sets

mit Zylinderrollen-Flachkäfigen

Gegenüber Führungen auf Kugelbasis sind Rollen-Einheiten deutlich höher belastbar. Ursache dafür ist, dass Kugeln im Punktkontakt auf den Laufbahnen stehen, während Zylinderrollen die Laufbahnen im Linienkontakt berühren. Führungen mit Zylinderrollen-Flachkäfigen werden deshalb bevorzugt eingesetzt, wenn bei begrenzten kurzen Hüben die Tragfähigkeit und Steifigkeit der Einheiten besonders hoch sein muss.

Medienkategorie: Technische ProduktinformationTPI 162
Datum: 11.09.2008
Bestellnummer: 035045248-0000
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG - Geschäftsbereich Lineartechnik
Seiten: 42
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren