Suchbegriff

Axial-Schrägrollenlager bei kleinstem Querschnitt hoch tragfähig

Zur Aufnahme hoher Axiallasten eignen sich Axial-Kugellager und Axial-Zylinderrollenlager. Diese Lager dürfen jedoch radial nicht belastet werden und beanspruchen durch ihren Querschnitt einen relativ großen radialen Bauraum in der Anschlusskonstruktion. Einseitig wirkende Ausführungen nehmen axiale Lasten außerdem nur in einer Richtung auf. Häufig fordern Anwendungen jedoch bauraumkleine, tragfähige und steife Lösungen, die mit einer Lagerung auch kombinierte Belastungen und Momente sicher übertragen.

Medienkategorie: Technische ProduktinformationTPI 185
Datum: 07.10.2010
Bestellnummer: 036803561-0000
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 30
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren