Suchbegriff

BEARINX® - online Easy Friction

Detaillierte Reibungsberechnung von Wälzlagern

Marktübliche Berechnungswerkzeuge verwenden meist stark vereinfachte


Berechnungsverfahren. Ignoriert werden dabei meist die Lagerschiefstellung infolge Wellendurchbiegung sowie das elastische Verhalten von Wälzlagern und Kontakten. Die Berechnung der Reibung wird nur über Näherungsverfahren bestimmt,
wobei das Ergebnis kaum oder nur grobe Anhaltspunkte für die Praxis
liefert.

Medienkategorie: BroschürePBR
Datum: 31.03.2011
Bestellnummer: 036910031-0000
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 4
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren