Suchbegriff

Beschichtete Wälzkörper verhindern Schlupfschäden in Kalanderlagern

Metso Paper, Inc., Finland

Der finnische Hersteller Metso Paper, Inc. hat Mitte 2004 die Papiermaschine PM 19 an die Firma Shandong Sun Paper Co. Ltd. in China geliefert.
Die Herausforderung für Schaeffler:
Der Kalander besteht aus zwei hintereinander angeordneten Walzenpaaren. In oberer Walzenposition kann zu niedrige Belastung einhergehend mit unzureichender Schmierung zu Laufbahnschäden führen. Das Risiko von Schlupf und damit Schlupfschäden musste reduziert werden.

Medienkategorie: Referenz / GTSGTS 0001
Datum: 02.07.2012
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 0
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren