Suchbegriff

Segmentmotoren

RDDM - Rotative Einbaumotoren

Mit dem Segmentmotor bietet IDAM insbesondere bei maßgeschneiderten kundenindividuellen Anwendungen zahlreiche Vorteile. Spezifisch für den Segmentmotor sind die Spulensysteme, die zu Gruppen zusammengefasst und in einzelnen Motorengehäusen eingebaut sind. Jedes der Motorengehäuse/ Einzelsegmente hat einen eigenen Kabelanschluss und wird extern in Klemmkästen mit den anderen Segmenten verschaltet. Die Summe aller Einzelsegmente ergibt den Gesamtmotor (Primärteil).

Medienkategorie: Broschüre
Datum: 12.09.2011
Herausgeber: Schaeffler Industrial Drives AG & Co. KG
Seiten: 4
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren