Suchbegriff

Thermografische Überprüfung von Schaltanlagen

Der Kunde ist einer der führenden spanischen Hersteller von warm- und
kaltgewalzten, geschweißten Stahlrohren und warmgewalztem Bandstahl.
Seine jährliche Produktionsmenge beträgt 130 000 Tonnen Stahlrohre mit
Durchmessern von 3/8 Zoll bis 4 Zoll, wovon fast die Hälfte exportiert wird. Die Herausforderung für Schaeffler:
Der Kunde betreibt zwei Werke. In jedem dieser Werke sind zahlreiche Schalt-
anlagen installiert. In der Vergangenheit wurden alle Schaltanlagen monatlich
vorausschauend gewartet und ihre Kontaktschrauben angezogen.

Medienkategorie: Referenz / GTSGTS 0062
Datum: 04.04.2014
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 2
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren