Suchbegriff

Umarbeit und Aufbereitung von Stützrollen für die Stahlindustrie

Der Kunde ist ein mittelständischer Stahlhersteller aus Frankreich, der sich auf die
Produktion von kaltgewalztem Bandstahl spezialisiert hat. Das Produktportfolio
umfasst oberflächenveredelte Bänder und vergütete Stähle. Das Unternehmen
gehört zu einem international tätigen Stahlunternehmen aus Deutschland. Die Herausforderung für Schaeffler: Die Mantelflächen der Stützrollen erzeugen die Oberfläche des fertigen Bandmaterials. Dabei bilden sechs bzw. acht Stützrollen einen Satz. Die Oberfläche der
Stützrollen und ihre minimale Durchmesserschwankung sind somit entscheidend
für die Null-Fehler-Qualität und Dickentoleranz des Fertigprodukts.

Medienkategorie: Referenz / GTSGTS 0073
Datum: 21.08.2014
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 2
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren