Suchbegriff

FAG-Radlager erhöhen die Effizienz und reduzieren die Lebenszykluskosten von Motorrädern

Aufgrund der rauen Straßenverhältnisse und Umgebungsbedingungen für Motorräder in Südostenasien suchte Honda nach einem Radlager mit optimierten Eigenschaften. Schaeffler empfahl ein FAG-Radlager der Generation C. Dieses Lager kombiniert mehrere wichtige Eigenschaften: geringere Reibung, längere Lebensdauer und Schutz vor Schmutzeintritt, während das Fett weitestgehend im Lager gehalten wird. Dank diesem konnte Honda den Wartungsaufwand und Kraftstoffverbrauch seiner Motorräder deutlich reduzieren und gleichzeitig die Energieeffizienz optimieren.

Medienkategorie: Referenz / GTSGTS 0117
Datum: 01.06.2017
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 2
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren