Menü

Schüler

Bachelor of Engineering Service-Ingenieurwesen

Studienfach

In der Wirtschaft spielt der Faktor "Kosten" eine sehr große Rolle. Da ein beachtlich hoher Anteil der Unternehmenskosten auf Instandhaltungs- und Service-Leistungen zurückgeführt werden kann, steigt die Notwendigkeit, sich über dieses Thema Gedanken zu machen. Durch die Schulung von ingenieurwissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen sowie die Vermittlung von Persönlichkeits- und Instandhaltungsqualifikationen werden Sie perfekt für die steigenden Anforderungen der Kostenreduzierung im Bereich der Instandhaltung ausgebildet.

Ausbildungsverlauf

Während der dreijährigen Studienzeit wechseln Sie regelmäßig zwischen Theorie an der Hochschule und Praxis im Unternehmen. Nach einem Vorpraktikum im Unternehmen im Juli beginnt das Studium im Oktober.

Tätigkeiten nach dem Studium

Die Absolventen des Bachelor of Engineering Service-Ingenieurwesen weisen gute Kompetenzen in Theorie und Praxis auf. Durch ihre erlenten Qualifikationen rund um die Instandhaltung ist der Einstieg in diesem Bereich vorgesehen.

Voraussetzungen

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute mathematisch-naturwissenschaftliche Grundkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit Computer und Softwaresystemen

Dieses Duale Studium wird am Standort Herzogenaurach in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheimangeboten.


Bewerbung

Zur Studium-Suche

Wählen Sie bei der Suche im Stellenmarkt noch Ihre/n Wunschstandort/e. Für die Bewerbung benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und alle wichtigen Unterlagen.


Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren