Suchbegriff

Schüler

Werkzeugmechaniker/in

Allgemeine Informationen

Formtechnik, Stanz- und Umformtechnik - das sind Ihre Einsatzgebiete als Werkzeugmechaniker/in. In Ihrer Ausbildung fertigen Sie mit unseren Maschinen und Werkzeugen Einzelteile aus Werkstoffen wie Kunststoff oder Metall an. Außerdem lernen Sie, wie man Bauteile und Baugruppen zu Werkzeugen, Instrumenten, Vorrichtungen oder Formen für unsere Produktion zusammenfügt.

Ihr Arbeitsalltag

Nach einer Grundausbildung in der Metallverarbeitung geht es in die Tiefe: Wie fertigt man Einzelteile mit Werkzeugen und Maschinen aus unterschiedlichen Werkstoffen an? Wie programmiert und bedient man Maschinen mit numerischer Steuerung?
Antworten auf all diese Fragen bekommen Sie während Ihrer Ausbildung zum/zur Werkzeugmechaniker/in bei Schaeffler!

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre


An diesen Schaeffler-Standorten können Sie sich für eine Ausbildung zum/zur Werkzeugmechaniker/in bewerben:

Bühl, Herzogenaurach, Hirschaid, Höchstadt, Kaltennordheim, Luckenwalde, Steinhagen, Unna


Bewerbung

Zur Ausbildungsplatz-Suche

Wählen Sie bei der Suche im Stellenmarkt noch Ihre/n Wunschstandort/e. Für die Bewerbung benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und alle wichtigen Unterlagen.


Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren