Suchbegriff

Ingenieur elektrisches Antriebssystem Elektromobilität (Hybrid) (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-18-04987
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Projektabstimmung von Funktionen und Spezifikationen des elektrischen Antriebs gegenüber internen und externen Lieferanten
  • Projektmitarbeit, Herbeiführen von Entscheidungen, Vorbereiten und Halten von Präsentationen
  • Prüfung der System- und Komponentenspezifikationen von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen
  • Definition, Ableitung und Bewertung von Lastkollektiven elektrischer Antriebe
  • Definition und Abstimmung elektrischer Größen zur Optimierung des Gesamtsystems aus Elektrischer Maschine und Leistungselektronik
  • Auslegung und Optimierung von Kühlkonzepten des elektrischen Antriebssystems

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium, z. B. Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich E-Motoren, Wickeltechnik, Kontaktierung, Kühlung
  • Kenntnisse in Fertigungs- und Montagetechniken wünschenswert
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Entscheidungsbereitschaft
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Bitte beachten Sie, dass eine mobile Bewerbung je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich ist.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren