Suchbegriff

Praktikant im Bereich Digitalisierung in der Zerspanung (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-19-05371
Standort(e): Herzogenaurach

Grundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis einer Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums. Diese Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung in der Auslegung, Fertigung und Validierung von zu sensorisierenden Komponenten
  • Aktive Mitarbeit an Versuchen, in denen Daten (z.B. Beschleunigung des Werkzeugs, Dehnung der Werkzeugaufnahme, Antriebsleistung) von Zerspanprozessen gezielt aufgenommen werden
  • Mitwirkung bei der Auswertung der Versuchsdaten (Aufbereitung, Auswertung und Interpretation)

Ihr Profil

  • Student/in der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Kenntnisse über Fertigungsverfahren der Zerspanung mit geometrisch bestimmter Schneide sowie Werkzeuge und Maschinenkonzepte
  • Vorkenntnisse über die Bereiche Prototypenbau, Werkzeugbau, Werkstofftechnik, Bibliothek, Messtechnik sowie Feinmessraum aufgrund der wechselseitigen Zusammenarbeit von Vorteil
  • Grundkenntnisse in der Auswertung von Versuchsdaten im Zeit- und Frequenzbereich
  • Kenntnisse in den Anwendungen NI Diadem, NI LabVIEW, Python, Matlab wünschenswert
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Bitte beachten Sie, dass eine mobile Bewerbung je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich ist.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Isabell Burkard

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren