Suchbegriff

Abschlussarbeit im Bereich Design Verification Planning (m/w/d)

Referenzcode: DE-I-SWE-19-05307
Standort(e): Schweinfurt

Grundvoraussetzung für eine Abschlussarbeit bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt der Erstellung der Abschlussarbeit.
Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von Simulationen mit dem Programm CABA3D (Programm für Wälzlager-Mehrkörpersimulation)
  • Ermitteln des dynamischen Verhaltens verschiedener Referenzlager
  • Auswerten von Kennzahlen in Bezug auf Zustands- und Prozessgrößen
  • Ableiten von Handlungsempfehlungen sowie abschließende Beurteilung der Referenzlager hinsichtlich der Repräsentativität der ausgewählten Referenzlager

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in technische Rechenprogramme
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und proaktive Herangehensweise
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Bitte beachten Sie, dass eine mobile Bewerbung je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich ist.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Anna Endres

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren