Suchbegriff

Ingenieur elektrisches Antriebssystem Elektromobilität (Hybrid) (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-18-04987
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Projektabstimmung von Funktionen und Spezifikationen des elektrischen Antriebs gegenüber internen und externen Lieferanten
  • Projektmitarbeit, Herbeiführen von Entscheidungen, Vorbereiten und Halten von Präsentationen
  • Prüfung der System- und Komponentenspezifikationen von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen
  • Definition, Ableitung und Bewertung von Lastkollektiven elektrischer Antriebe
  • Definition und Abstimmung elektrischer Größen zur Optimierung des Gesamtsystems aus Elektrischer Maschine und Leistungselektronik
  • Auslegung und Optimierung von Kühlkonzepten des elektrischen Antriebssystems

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium, z. B. Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich E-Motoren, Wickeltechnik, Kontaktierung, Kühlung
  • Kenntnisse in Fertigungs- und Montagetechniken wünschenswert
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Entscheidungsbereitschaft
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren