Suchbegriff

Entwicklungsingenieur Hochvolt-Sicherheit und Isolation im E-Motor (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-19-07461
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Koordination der Arbeitspakete zur Auslegung von Luft und Kriechstrecken
  • Normen Recherche und Erstellung von Arbeitsanweisungen
  • Definition von Messungen und Untersuchungen von Isolationssystemen
  • Benchmark von Isolationssystemen sowie Lieferanten Abstimmungen zu Isolationmaterialien

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder Mechatronik
  • Erste Berufserfahrung im Zusammenhang mit den elektrischen Anforderungen an ein Hochvolt-System und dessen Isolation im Automotive-Umfeld
  • Idealerweise Kenntnisse der relevanten Normen wie ISO 60664 und 60034
  • Erste Erfahrung in der Entwicklung von E-Motoren und Leistungselektronik von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Selbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Entscheidungsbereitschaft
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren