Suchbegriff

Ingenieur HIL-System-Testing Fahrwerksysteme (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-19-09454
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Review von Systemanforderungen hinsichtlich Testbarkeit sowie Definition und Auswahl von geeigneten Prüfumgebungen in Absprache
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Erweiterung von Hardware-in-the-Loop (HIL)-Testumgebungen
  • Durchführung der Tests gemäß Prozess: Testfallerstellung, Implementierung, Automatisierung, Testing, Auswertung, Bewertung und Dokumentation
  • Erstellung der Kosten- und Terminkalkulation für entsprechende Erprobungsumfänge sowie Mitwirkung bei Nachweis und Darstellung der Testabdeckung und des Erfüllungsgrades in PTC Integrity
  • Reporting an Testmanagement, Projektleitung und gegebenenfalls an den externen Kunden

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Physik, Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Software- und Systemtests auf dSPACE-HIL-Prüfumgebungen sowie in der Applikation von Automotive-Embedded-Systemen
  • Versierter Umgang mit Python und MATLAB/Simulink sowie Kenntnisse in Vector CANape und CANoe wünschenswert
  • Abgeschlossene ISTQB-Zertifizierung und/oder CAST-Zertifikat von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und zielorientierte Arbeitsweise
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Friederike Hein-Effner

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren