Suchbegriff

Spezialist Digitalisierung indirekte Prozesse (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-20-03373
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Identifizierung und Ausarbeitung von Digitalisierungspotentialen mit Fokus auf Business-Prozesstransformation im indirekten Bereich mit Schwerpunkt auf Qualität und Einkauf
  • Evaluierung der monetären und strategischen Relevanz von Projekt- und Produktideen
  • Ableitung, Strukturierung sowie Steuerung eines globalen Programm- und Projektportfolios zur Erfüllung der Digitalisierungsstrategie im Bereich Operations
  • Interdisziplinäre Planung, Koordinierung sowie Mitwirkung bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten in enger Zusammenarbeit mit dem Operations-Netzwerk
  • Ausgestaltung und Implementierung der Produktidee als Teil der übergreifenden Digitalisierungsstrategie für die Domäne Operations
  • Bildung der Kommunikationsschnittstelle in Richtung Digitalisierung und IT, den Funktionen sowie den Nutzern digitaler Applikationen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, IT oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung in der Durchführung von interdisziplinären sowie internationalen Projekten
  • Gute Kenntnisse von Methoden und Werkzeugen des Projekt- und Portfoliomanagements
  • Erste Projektleitungserfahrung in Verbindung mit Projektmanagement-Zertifizierung
  • Expertise im Umfeld indirekter Prozesse (Qualität, Einkauf, etc.) des Produktions- bzw. Operationsbereichs eines Industriebetriebes
  • Starke Problemlösungsorientierung und analytische Fähigkeiten sowie hohe soziale Kompetenz und Eigeninitiative
  • Sehr gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten in Verbindung mit Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und sicherem Auftreten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Markus Lennartz

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren