Suchbegriff

President Operations & SCM Automotive Aftermarket (m/w/d)

Referenzcode: DE-X-LGN-20-06974
Standort(e): Langen

Ihre Aufgaben

  • Definition und Umsetzung einer globalen Bevorratungs-, Versorgungs- und Produktionsstrategie für den Automotive Aftermarket
  • Definition und Überwachung des Optimums zwischen Bestand, Losgrößen und Lieferfähigkeit
  • Analyse und Modellierung von Logistikprozessen, Infrastruktur und Versorgungsketten nach Aftermarket-Zielen
  • Optimierung der Supply Chain- und Logistik-Performance
  • Globale Steuerung und Optimierung der Aftermarket Kitting Operations
  • Sicherstellung der Kundenbelieferung in Termin, Menge, Qualität, Kosten
  • Strategische Verantwortung für alle relevanten Qualitätsziele, kontinuierliche Verbesserung und Nachhaltigkeit
  • Initiierung / Guidance von SCM-, Logistik-, Produktionsprozessen und -projekten
  • Führungsverantwortung für die zugeordneten Abteilungen / Mitarbeiter
  • Sicherstellung der Einhaltung von Konzernvorgaben sowie insbesondere der Compliance mit Gesetzen und Standards

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, gerne mit den Schwerpunkten Produktion, Logistik oder Wirtschaftsinformatik
  • Ausgeprägte Erfahrung hinsichtlich produktions- und geschäftsbezogener Prozesse
  • Erfahrungen in der Versorgung volatiler Bedarfsdeckung sowie im Manufacturing
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer globalen Führungsposition in einer Matrixorganisation
  • Nachweisbare Fähigkeiten im Lean-Management (Six Sigma, TPM, Kaizen)
  • Allgemeine Kenntnisse im Arbeitsrecht, Produkthaftung, Vertragsrecht von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sowie ERP-Kenntnisse
  • Marktkenntnisse im Automotive Aftermarket / im Ersatzteilwesen
  • Aufgeschlossene, weltoffene Persönlichkeit gepaart mit Ausdauer, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Tanja Afflerbach

Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren