Suchbegriff

Praktikant (m/w/d) im Bereich Entwicklung Nasskupplungen des Unternehmensbereichs E-Mobilität

Referenzcode: DE-A-BHL-21-00071
Standort(e): Bühl

Grundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums.
Sie arbeiten zusammen in einem motivierten Team an aktuellen Fragestellungen in der Entwicklung von Reibelementen für elektrifizierte Antriebssysteme des Unternehmensbereichs E-Mobilität.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Versuchen an Kleinprüfständen und Prüfvorrichtungen
  • Auswertung und Aufbereitung von Prüfstands- und Geometriemessdaten
  • Befundung und Dokumentation von Versuchsteilen nach internen und externen Prüfungen
  • Parametrisierung und Validierung von Berechnungsmodellen
  • Optimierung von Auswertealgorithmen und Makros
  • Modellbildung im Bereich Effizienz, Thermik- oder Reibungsverhalten
  • Unterstützung bei der Entwicklung Prozess begleitender Methoden
  • Konstruktive Ausarbeitung von Fragestellungen Rund um das Thema Reibelement

Ihr Profil

  • Student/in des Fachbereichs Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Eigeninitiative, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, analytischer Sachverstand
  • Vorkenntnisse in Famos und MATLAB/Simulink wünschenswert
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Petra Nagel

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren