Suchbegriff

Health & Ergoscout (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-21-02108
Standort(e): Bühl

Im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements beraten Sie als Health & Ergoscout direkt vor Ort unsere Mitarbeiter und Führungskräfte. Die Stelle ist im betrieblichen Gesundheitswesen am Standort Bühl angesiedelt. Das Einsatzgebiet erstreckt sich auf die Standorte Bühl (Schwerpunkt), Lahr, Homburg und ggf. Hagenau. Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Stelle.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Evaluation von Maßnahmen zur Verhaltensergonomie, insbesondere in Produktionsbereichen, mit Schwerpunkt auf individuellen Verhaltens- und Bewegungsanalysen sowie verhaltensergonomischen Beratungen
  • Vorbereitung und Umsetzung von Ergonomievorträgen und Gruppenworkshops
  • Durchführung von präventiven Maßnahmen, z. B. Ausgleichstrainings, aktiven Pausen und Rückenschulen
  • Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften im Rahmen von BEM-Verfahren und Arbeitsplatzsuchen
  • Beratung der Führungskräfte zu Prävention und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz sowie Begleiten und Einfordern von Veränderungsprozessen in diesem Bereich
  • Netzwerkbildung sowie proaktive interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie BGM, werksärztlichen Dienst und den Zuständigen für Verhältnisergonomie

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Gesundheitswissenschaften mit Schwerpunkt im Bereich Physiologie und Verhaltensergonomie oder abgeschlossene Ausbildung der Physiotherapie mit praktischen Erfahrungen in Einzelbehandlungen und Gruppeninterventionen
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Einzelbehandlungen und Gruppeninterventionen
  • Einschlägige Weiterbildungen, z. B. im Bereich Ergonomie, Rückenschule am Arbeitsplatz oder betriebliche Gesundheitsförderung von Vorteil
  • Kenntnisse im Projektmanagement und bei der Konzeption von Maßnahmen
  • Erfahrung mit Ergonomieberatung und -training an Produktionsarbeitsplätzen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten und ein hohes Maß an Sozialkompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick sowie hohe Eigeninitiative und Begeisterungsfähigkeit für die Umsetzung von Veränderungen
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren