Suchbegriff

Category Manager Investitionseinkauf (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-21-06425
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit bei der Durchführung und Abschließen von Preis-, Konditionen- und Vertragsverhandlungen
  • Analyse und Bearbeitung des weltweiten Investitions-Einkaufsvolumens in der verantworteten Category
  • Identifizieren, Initiieren und Treiben von Einsparungs- und Verbesserungsprojekten
  • Abstimmung mit den relevanten Fachabteilungen sowie den internationalen Ansprechpartnern
  • Unterstützung beim Risikomanagement und Task-force/Trouble shooting bei QCD Themen
  • Initiierung und Durchführung des Lieferantenauswahl- und Freigabeprozesses von Lieferanten, Erstellung von Vergabeentscheiden und Nominierung von Lieferanten
  • Aktives Management des Lieferantenportfolios sowie aktives Management hochvolatiler und versorgungskritischer Liefer- und Leistungsumfänge
  • Mitgestaltung der Prozesslandschaft im Einkauf sowie Initiierung und Unterstützung kontinuierlicher Verbesserungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschafts- und/oder Ingenieurswissenschaften mit technisch-kaufmännischer Affinität oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf
  • Sehr gute Kenntnisse in der Durchführung von Marktanalysen und Ableitung von Beschaffungsstrategien
  • Erfahrung im technischen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie internationale Reisebereitschaft
  • Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungs- und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Hohe Zielorientierung, Veränderungsbereitschaft und Fähigkeiten zum Querdenken
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Kristin Rudolph

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren