Suchbegriff

Abschlussarbeit zum Thema: Modellierung der elektromagnetischen Kraft eines Ventilmagneten

Referenzcode: DE-A-BHL-21-05300
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Literaturrecherche zum Thema Modellierung der magnetischen Hysterese (Teillinien-Modell, Preisach-Modell)
  • Übertragung der Erkenntnisse zur Modellentwicklung von Elektromagneten in die Simulationsumgebung
  • Durchführung der Parameteridentifikation auf Basis vorhandener Messergebnisse
  • Vergleich verschiedener Modellansätze bezüglich Modellgüte und Rechenaufwand
  • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Physik, Maschinenbau, Elektronik, Mechatronik, Mathematik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Vorkenntnisse in Simulation oder in anderen Modelica-basierten Tools wünschenswert
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Wera Hock

Schaeffler AG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren