Suchbegriff

Professional Digitalisierung Operations (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-21-06925
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Entwicklung und Steuerung der Schnittstelle zwischen Digitalisierung und Werken, Regionen sowie Divisionen
  • Mitarbeit bei der Initiierung und Umsetzung von komplexen Projekten
  • Mitwirkung in agilen und interdisziplinären Projektteams
  • Methodische und inhaltliche Umsetzung von Teilprojekten im Fachbereich Digitalisierung Operations
  • Erstellung von Analysen und Präsentationen mit Handlungsempfehlungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Projektmeetings und Präsentationen
  • Mitwirkung bei der Steuerung von externen Beratern sowie enge Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Führungskräften

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Projektmanagement von interdisziplinären und internationalen Projekten, vorzugsweise in einem produzierenden Unternehmen
  • Gutes Verständnis für globale Digitalisierungsstrukturen sowie Affinität zu IT-Prozessen
  • Erste Kenntnisse der Bereiche Agile, SAP, Cloud, ERP-Systeme und App-Entwicklung
  • Ausbildung zum SCRUM-Master von Vorteil
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Hohe analytische und organisatorische Fähigkeiten in Kombination mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität sowie einer funktionsübergreifenden, prozessorientierten Denkweise
  • Eigeninitiative, Veränderungsbereitschaft, Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie gewinnendes Auftreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, in Verbindung mit internationaler Reisebereitschaft
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Kristin Rudolph

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren