Suchbegriff

Experte Produktentwicklung Kältemittelkreislauf (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-21-05813
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Erarbeitung kunststoffgerechter Konstruktionen für mechatronische Baugruppen für thermoplastische und faserverstärkte Werkstoffe sowie von Komponenten des Thermomanagements für den Kühl- und Kältemittelkreislauf alternativer Antriebskonzepte
  • Fachliche Führung eines globalen Produktentwicklungsteams in den Angebots- und Projektphasen sowie Zusammenarbeit mit Einkauf, Produktion, Werken, Qualität, Lieferanten, Systementwicklung und Kalkulation
  • Auslegung von statischen und dynamischen Dichtsystemen, Gleitlagerungen und mechanischen Verstelleinheiten wie z. B. Direktantriebe, Magnetventile, Kunststoffgetriebe
  • Anwendung von Kunststoff-Schweißverfahren wie z. B. Infrarot-, Vibrations-, Laserschweißen verbunden mit der Gestaltung der dazu notwendigen Formteilgeometrie
  • Erarbeitung innovativer und wettbewerbsfähiger Produktlösungen für zukünftige Fahrzeuganwendungen wie z. B. Batterie- und Brennstoffzellenfahrzeuge

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Langjährige Berufserfahrung in der kostenoptimierten Kunststoff-Konstruktion von mechatronischen Baugruppen im Automotive-Umfeld, vorzugsweise im Bereich Kunststoff-Spritzguss und -Getrieben
  • Erfahrungen in der automatisierten und manuellen Serienfertigung und in Fertigungsprozessen
  • Versierte Kenntnisse in PTC Creo, PTC Integrity, PDMLink und SAP sowie zu konstruktiven Regelwerken, Standards und Richtlinien im internationalen Automotive-Bereich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verbunden mit hoher Reisebereitschaft
  • Eigenverantwortliche, termin- und zielorientierte sowie analytische Arbeitsweise, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit verbunden mit Durchsetzungsstärke
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Piratheep Jeyakantharajah

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren