Suchbegriff

Ingenieur Systementwicklung Thermomanagement (m/w/d) Schwerpunkt Kühlmittelsysteme

Referenzcode: DE-A-HZA-21-08542
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Anforderungsdefinition in Abstimmung mit Kunden und internen Abteilungen
  • Ausarbeitung der Angebots- und Entwicklungsunterlagen sowie Bewertung der Anwendungsrisiken
  • Definition der Bauteilbelastungen sowie Beauftragung und Auswertung der analytischen
  • Überprüfung (Berechnung und Simulation)
  • Bewertung und Weiterentwicklung der Mechanik und Hydraulik aufgrund der Berechnungs- und Versuchsergebnisse
  • Durchführung und Mitwirkung bei der Erstellung der System- und Design-FMEAs
  • ASPICE konforme Projektdokumentation
  • Verantwortung für die Einhaltung der technischen Projektziel

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung oder Applikation mechatronischer Systeme
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Verbrennungsmotoren und Motormanagement bzw. alternativer Fahrzeugantriebe
  • Erfahrung in der Systemvalidierung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und internationale Reisebereitschaft
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Piratheep Jeyakantharajah

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren