Suchbegriff

Professional Technisches Property Management (m/w/d)

Referenzcode: DE-X-LGN-21-08899
Standort(e): Langen

Ihre Aufgaben

  • Zuständigkeit für das Technische Property Management im Automotive Aftermarket sowie Sicherstellung der nachhaltigen Werterhaltung und Entwicklung des Immobilienportfolios
  • Fachliche Führung der technischen Objektmanager an den Standorten des AAM
  • Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Instandhaltungsstrategien sowie Erstellung technischer Objektberichte
  • Maßnahmenbezogene, jährliche Planung und Überwachung des Baubudgets in Verbindung mit dem Bereich Facility Services sowie deren Überwachung im infrastrukturellen und technischen Gebäudemanagement
  • Unterstützung des Einkauf bei der Ausschreibung und Vergabe von Facility Services
  • Erstellung einer regelmäßigen Kosten-Nutzenanalyse bezüglich bestehender Dienstleister des Facility Services
  • Bauherrenvertretung und Koordinierung von Architekten- und Ingenieurleistungen
  • Durchführung des Energiemanagement in Verbindung mit Audits zu Energie- und Umweltmanagement sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Facility-/ Immobilienmanagement oder vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich Facility Management von Immobilien und technischen Anlagen sowie praktische Expertise in der technischen und kaufmännischen Verwaltung von Liegenschaften
  • Kenntnisse in der Steuerung und Koordinierung von Dienstleistern sowie Erfahrung in der Projektsteuerung von Instandhaltungs- und Umbaumaßnahmen
  • Solide Kenntnisse der Bereiche Unternehmens- und Arbeitssicherheit, Brandschutz sowie Energiemanagement
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken in Verbindung mit Organisationstalent, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Markus Lennartz

Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren