Suchbegriff

Lead Engineer Funktionssoftwareentwicklung Mechatronische Fahrwerksysteme (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-21-09452
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Funktionssoftwareentwicklung innovativer mechatronischer Fahrwerks- aktuatoren sowie fachliche Führung eines Teams aus der Funktionssoftwareentwicklung
  • Definition und Erarbeitung der für die Softwareentwicklung relevanten (Schnittstellen-)Prozesse zu anderen Disziplinen aus Hardware, System, Integration, Funktionaler Sicherheit und weiteren Teams der Softwareentwicklung
  • Koordination und Verfolgung der projektspezifischen Arbeitspakete zur Applikationssoftware hinsichtlich Anforderungen, Architektur, Change- und Errormanagement, Softwareanalysen, Design, Implementierung und Test in den Kundenprojekten
  • Verantwortung für Ressourcenanforderungen der Projekte an die Funktionssoftware und die termingerechte Erfüllung der Meilensteine
  • Sicherstellung einer effizienten Bearbeitung und Finalisierung von Kundenprojekten durch einen hohen Wiederverwendungsanteil zwischen den Projekten
  • Teilnahme an Projektreviews und Vertretung der Arbeitspakete aus der Funktionssoftwareentwicklung intern und vor dem Kunden

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Regelungstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Regelungstechnik und/oder Motorregelung sowie in der Embedded-Softwareentwicklung in C oder modellbasiert im Automotive-Umfeld
  • Versierter Umgang mit entsprechenden Normen und Standards im Automotive-Bereich wie z. B. Automotive SPICE und ISO 26262
  • Erfahrung mit agiler Softwareentwicklung im Automobilumfeld
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Führungserfahrung, sicheres Auftreten und Entscheidungskompetenz
  • Kommunikations- und Moderationsstärke, ein hohes Maß an Eigeninitiative, strukturierte, analytische und eigenständige Arbeitsweise sowie Spaß an der Teamarbeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Friederike Hein-Effner

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren