Suchbegriff

Abschlussarbeit im Bereich Design Verification Planning (m/w/d)

Referenzcode: DE-I-SWE-21-09509
Standort(e): Schweinfurt

Grundvoraussetzung einer Abschlussarbeit bei Schaeffler ist der Nachweis einer Immatrikulation zum Zeitpunkt der Abschlussarbeit.
Diese Stelle ist ab Januar 2022 für einen Zeitraum von 6 Monaten zu besetzen.
Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Ermittlung der dynamischen Käfigbeanspruchung für vorgegebene Lager und Lastfälle mit Hilfe des Programmes Caba3D
  • Festlegung der Parameter von Lastfällen
  • Darstellung der Abhängigkeit der Käfigbeanspruchung von den festgelegten Parametern mit anschließender Beschreibung der Korrelation
  • Überprüfung der Größenabhängigkeit der Belastung von verschieden großen Lagern
  • Untersuchung der Reaktion verschiedener Lagertypen auf ähnliche Lastparameter

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Technisches Verständnis von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich der numerischen Rechnungsverfahren wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Festigkeitslehre von Vorteil
  • Grundlagen im Bereich der Maschinenelemente, insbesondere Wälzlager wünschenswert
  • Erste Kenntnisse über die Mehrkörper-System-Dynamik sowie die Finite-Elemte-Methode von Vorteil
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Anna Endres

Schaeffler AG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren