Suchbegriff

Schaeffler Motorsport Academy 2018 Schaeffler in Kontakt mit Nachwuchstüftlern

Pressrelease Stage Image
Schaeffler Motorsport Academy: Schaeffler gibt 62 Nachwuchstüftlern des Konstruktionswettbewerbs Formula Student interessante Einblicke hinter die Kulissen eines Technologiekonzerns. Auch Schaeffler-Markenbotschafter Mike Rockenfeller, DTM-Champion von 2013 sowie Daniel Abt, Audi Sport ABT Schaeffler Pilot standen dem motorsportbegeisterten Publikum Rede und Antwort.

09.04.2018 | Herzogenaurach

Der Motorsport bietet Schaeffler die Möglichkeit, neue Technologien direkt auf die Rennstrecke zu bringen und stellt dabei hohe Ansprüche an das Können aller Beteiligten. Auch die Nachwuchstüftler der Formula Student werden jedes Jahr zu neuen Höchstleistungen angespornt. Im sportlichen Konstruktionswettbewerb müssen sie mit technischem Know-how, Teamgeist und Leidenschaft den Sieg holen. Bereits seit 2006 unterstützt Schaeffler Studententeams mit Wissen und Produkten. Seit 2014 findet in der Unternehmenszentrale in Herzogenaurach die jährlich ausgetragene Motorsport Academy statt. Damit ist der Technologiekonzern nah dran an den Ingenieuren von morgen.

Netzwerken, querdenken, Tipps abholen – auch dieses Jahr begeisterten Schaeffler-Ingenieure und Motorsportgrößen Studenten während der Motorsport Academy. Zwei Tage lang tauschen sich Schaeffler-Mitarbeiter und Nachwuchstalente aus den gesponserten Teams zu Themen wie Driverless Vehicles, Projektmanagement, Engineering und Elektromobilität aus. In diesem Jahr nahmen insgesamt 14 Teams, bestehend aus insgesamt 62 Studenten aus Deutschland und der Schweiz, teil.

Matthias Zink, Vorstand Automotive bei Schaeffler, betonte während er den Studenten einen Ausblick in die Zukunft der Elektromobilität gab, wie wichtig das Engagement in der Formula Student für Schaeffler ist: „Gerade in diesem Jahr befinden sich unter den Teilnehmern der Motorsport Academy eine Vielzahl an Teams, die sich auf elektrische Antriebe spezialisiert haben. Die Mischung aus jungen Menschen, die ihre Leidenschaft für den Rennsport und technische Innovationen teilen, macht die Formula Student zu einer wichtigen Aktivität für Schaeffler und die Motorsport Academy zur idealen Schnittstelle zwischen Hochschule und Industrie.“

Auch Schaeffler-Markenbotschafter Mike Rockenfeller, DTM-Champion von 2013, sowie Daniel Abt, Audi Sport ABT Schaeffler Pilot, standen dem motorsportbegeisterten Publikum Rede und Antwort: „Es ist großartig zu sehen, mit wie viel Begeisterung und Spaß die Studenten am Wettbewerb teilnehmen. Die Motorsport Academy ist für uns Motorsportfahrer immer eine gute Gelegenheit uns mit den Nachwachstalenten auszutauschen und über die gemeinsame Leidenschaft, den Motorsport, zu reden.“

Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Ausgabeland: Deutschland

Zugehörige Medien
Downloads

Pressemitteilungen

Paket (Pressemitteilung + Medien)

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren