Suchbegriff

Reparaturen online buchen auf TruckOn Werkstattservice der Zukunft: Schaeffler und Continental kooperieren bei der Instandhaltung von Nutzfahrzeugen

Pressrelease Stage Image
Flottenbetreiber können ihre Betriebszeiten maximieren, indem sie die Ruhezeiten der Fahrer für den nächsten Werkstattdienst nutzen. Werkstätten wiederum können neue Kundengruppen gewinnen. Das neue Online-Buchungsportal TruckOn von Continental macht dies möglich – europaweit. Fotos: Continental und Schaeffler

03.07.2019 | LANGEN/VILLINGEN-SCHWENNINGEN

  • Ziel der Kooperation: Flotten und Werkstätten zusammenbringen und die Digitalisierung der Werkstatt vorantreiben
  • REPXPERT-Partnerwerkstätten, die sich bei TruckOn registrieren, erhalten Extrapunkte für das Bonusprogramm
  • Pläne für Integration: TruckOn-Filterfunktion soll es in späterer Phase ermöglichen, direkt nach Werkstätten mit Schaeffler-Marken im Angebot zu suchen

Die Schaeffler-Sparte Automotive Aftermarket ist neuer Partner von TruckOn, der digitalen Buchungsplattform für Nutzfahrzeugreparaturen und -services von Continental. Die Unternehmen beginnen ihre langfristig angelegte Partnerschaft mit gegenseitigen Empfehlungen an ihre Werkstätten, sich auch beim jeweils anderen Programm zu registrieren. Dabei erhalten REPXPERT-Werkstätten, die sich bei TruckOn registrieren, Extrapunkte für das REPXPERT-Bonusprogramm. In einer späteren Ausbaustufe wird eine Filterfunktion eingeführt, mit der Flotten gezielt nach Werkstätten suchen können, die REPXPERT-Partner sind und somit die Premiumprodukte der Schaeffler-Marken wie LuK, INA und FAG anbieten. Beide Partner haben die jeweils andere Plattform bereits verlinkt. Langfristig planen Schaeffler und Continental sogar, einen sogenannten Single-Sign-on anzubieten, um die digitale Werkstattverwaltung für ihre Mitglieder zu vereinfachen. Werkstätten, die beiden Online-Portalen angehören, müssen sich so nur noch einmal anmelden.

Gemeinsames Ziel: Werkstätten mit digitalen Mitteln unterstützen
„Als starker Partner für die Werkstatt bringen wir mit unserer Servicemarke REPXPERT umfassendes Systemverständnis und technisches Know-how in die Zusammenarbeit ein. Unsere Produktmarken und Reparaturlösungen in Erstausrüsterqualität tragen erheblich dazu bei, Standzeiten zu reduzieren“, sagt Dr. Robert Felger, Geschäftsleitung Produkt und Forschung & Entwicklung, Schaeffler Automotive Aftermarket. „Gemeinsam mit Continental machen wir Werkstätten und Flotten fit für das digitale Zeitalter“, so Dr. Felger. Viridiana Chaveron, Leiterin TruckOn bei Continental fügt hinzu: „REPXPERT und TruckOn vereint der Wunsch, den jeweiligen Partnerwerkstätten das Leben leichter zu machen, dafür nutzen wir die Vorteile der Digitalisierung. REPXPERT und TruckOn ergänzen einander sehr gut, darum empfehlen wir unseren Partnerwerkstätten REPXPERT zu nutzen. So wollen wir Werkstätten helfen, ihre Prozesse und ihr Marketing mit digitalen Mitteln zu stärken.“

Über TruckOn können Flottenmanager und Speditionsbetreiber schnell und zuverlässig Werkstattleistungen online buchen – über Ländergrenzen hinweg oder international, rund um die Uhr. Zu den angebotenen Services zählen aktuell etwa Tachographenprüfung, die periodische Prüfung von Truck und Trailer sowie die Reparatur von Kupplungen, Radlagern oder Achsantrieben. Flottenbetreiber nutzen die Plattform kostenlos, finden leichter Werkstätten entlang ihrer Routen und können dank der Informationen auf TruckOn und der Bewertungen anderer Nutzer sicher und effizient ihre Services online buchen. Werkstätten erschließen sich durch TruckOn neue Kundengruppen, digitalisieren und vereinfachen ihre Prozesse. Zusätzlich erhalten sie vorab wichtige Informationen, um den gebuchten Servicetermin vorzubereiten.

REPXPERT bringt umfassende Serviceleistungen in die Kooperation ein
Als einziger Anbieter im Markt bildet REPXPERT komplett den TecDoc-Katalog ab, der weltweit zu den führenden, herstellerübergreifenden Fahrzeug- und Ersatzteilkatalogen zählt. Werkstätten können hier schnell und unkompliziert die passenden Ersatzteile finden und erhalten detaillierte Reparaturanleitungen zu den Schaeffler-Produkten. Darüber hinaus haben sie über das REPXPERT-Onlineportal Zugriff auf das Informationssystem TecRMI, das eine breite Auswahl an fahrzeugspezifischen Reparatur- und Wartungsinformationen für Nutzfahrzeuge bietet. Die Hotline sowie persönliche Trainings tragen ebenfalls dazu bei, dass Werkstattprofis ihr technisches Wissen permanent auf dem neuesten Stand halten. All dies befähigt sie dazu, Nutzfahrzeuge effizient und zuverlässig reparieren zu können und somit zu einem anerkannten Partner von Flotten zu werden.

TruckOn: neue Kundengruppen, einfachere Prozesse und Vorabinfos für die Werkstatt
„Wir sind mit unserer neuen Plattform TruckOn digitale Pioniere in der Nutzfahrzeugwelt und stellen schon jetzt ein sehr großes Interesse von Werkstätten und von Flotten fest“, sagt Viridiana Chaveron von TruckOn. „Wir sehen uns dabei als Bindeglied zwischen Werkstatt und Flotte, aber ganz klar auch als Unterstützer der Werkstätten. TruckOn soll ihnen nicht nur Kunden bringen, sondern auch die Arbeit erleichtern. Das verbindet uns mit REPXPERT.“ Werkstätten, die sich auf TruckOn registrieren, können ihre Reparaturdienste mit wenigen Klicks über den neuen Online-Service anbieten und damit eine bessere Auslastung sowie mehr Kunden erreichen. Die Werkstatt kann hinterlegen, mit welchen Marken und Serviceleistungen sie vorzugsweise arbeitet. Das Nutzfahrzeugsortiment von Schaeffler umfasst dabei Produkte und Reparaturlösungen für den Antrieb (LuK) und für das Fahrwerk (FAG). Zudem unterstützen die Serviceleistungen der Marke REPXPERT die Werkstatt in ihrer täglichen Arbeit, beispielsweise durch persönliche Trainings vor Ort, und tragen so zur Professionalisierung des Betriebs bei.

Zu Continental
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2018 einen Umsatz von 44,4 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 245.000 Mitarbeiter in 60 Ländern und Märkten.

Herausgeber: Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG
Ausgabeland: Deutschland

Zugehörige Medien
Downloads

Pressemitteilungen

Paket (Pressemitteilung + Medien)

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren