Suchbegriff

Customer Success Story

Automatische Schmierung eines Großlüfters bei BMW

Kundenvorteile

  • Vermeidung ungeplanter Lüfterstillstände
  • Reduzierung des Wartungsaufwandes bis zu 6 Stunden pro Monat
  • Erhöhung des Frischegrades in den Lagerstellen
  • Vermeidung von Temperaturerhöhungen
Eckdaten
Branche:
Automobil-Produktion
Anwendung:
Radiallüfter mit Riemenantrieb
Produktlösung:
Automatisches Schmiersystem CONCEPT8
Herausforderung

Herausforderung

Eine mehrstündige Standzeit der antriebsseitigen Lager des Großlüfters in der Lackierstraße entsprach nicht mehr den BMW-internen Erwartungen. Ursache hierfür war eine Überschmierung der Lüfter-Lagerstellen. Durch die einmalige manuelle hohe Schmierstoffzugabe kam es zu Temperaturüberlastungen im nachgeschmierten Zustand von 55 °C auf teilweise über 80 °C. Dies führte zu einer überproportionalen Beanspruchung des eingesetzten Schmierstoffes und somit zum vorzeitigen Ausfall der Lager. Ziel war es, durch eine optimierte Schmierstoffversorgung die Anlagenverfügbarkeit zu verbessern und gleichzeitig den Wartungsaufwand zu reduzieren. Gleichzeitig sollte der Schmierprozess künftig ohne Abstellen der Maschine erfolgen.

Lösung

Lösung

Schaeffler in Kooperation mit seinem Vertriebspartner Altmann empfahlen der BMW Group den Einsatz des Schaeffler CONCEPT8. Mit bis zu acht Auslässen und durch seine präzise Mengendosierung ermöglicht dieser automatische Schmierstoffgeber eine optimale Schmierstoffversorgung des Großlüfters. Die unterschiedlichen Anforderungen an die Schmiermengen bei den gegebenen Schmierstellen stellten dabei kein Problem dar, da der Schmierstoffgeber über vier individuell einstellbare Pumpenkörper verfügt.

Besonderheiten des Projekts

Besonderheiten des Projekts

Bei der beschriebenen Anwendung handelt es sich um eine kundenspezifische Lösung mit Standardkomponenten, die überall dort zum Einsatz kommen kann, wo Lüftungsanlagen im Einsatz sind. Zur Befüllung der Fettkartuschen können sowohl Schaeffler-Hochleistungsfette aus der Arcanol-Reihe sowie kundenspezifische Fette zum Einsatz kommen.

Die beschriebene Lösung ist ebenfalls übertragbar auf andere Lackier- und Lüftungsanlagen. Weitere Einsatzbereiche für den Schaeffler CONCEPT8 finden sich bei Elektromotoren, Pumpen, Getriebe oder Kompressoren.

Kunde

Kunde

Die BMW Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Autos in der Premiumklasse. Das BMW Group Werk Regensburg ging 1986 in Betrieb. Mehr als sechs Millionen BMW Fahrzeuge liefen seither in der Oberpfalz vom Band.

Radiallüfter mit Riemenantrieb im Bereich der Abluft der Lackierstraße
Radiallüfter mit Riemenantrieb im Bereich der Abluft der Lackierstraße
Schmierstoffversorgung am Lüfterantrieb
Schmierstoffversorgung am Lüfterantrieb
Schmierstoffgeber CONCEPT8 von Schaeffler am Fuße des Lüfterfundaments
Schmierstoffgeber CONCEPT8 von Schaeffler am Fuße des Lüfterfundaments

Produktlösung

Automatischer Schmierstoffgeber CONCEPT8 von Schaeffler

Mit den automatischen Schmierstoffgebern CONCEPT8 lassen sich nahezu alle Industriemaschinen und -anlagen punktgenau mit Öl oder Schmierfett versorgen. Durch flexible Programmierbarkeit und die Möglichkeit zum Aufbau umfangreicher Schmiersysteme sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Produktseite Schmiergeräte

Sprechen Sie uns an!

Haben Sie Fragen zu Schaeffler, unseren Produkten und Services?

Ihr persönlicher Gebietsverkaufsleiter ist Ihnen gerne behilflich.

Kontakt aufnehmen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren