Menü
Produktbeschreibung
FAG WiPro

Das FAG WiPro s ermöglicht eine Online-Überwachung von Windparks – onshore und offshore. Das System erkennt zuverlässig und frühzeitig mögliche Maschinenschäden. Das hilft, ungeplante Stillstände zu vermeiden und teure Folgeschäden auszuschließen. Durch seine geringe Größe passt es problemlos in kleine Räume, zum Beispiel in die Gondel einer Windkraftanlage.

Variables System

Das FAG WiPro s ist mit einem Signalprozessor ausgestattet und wertet alle Messsignale intern aus. Durch die geschickte Verknüpfung von Expertenwissen und Informationen aus der Anlage ist es möglich, die zu übertragende Datenmenge sehr klein zu halten. Dies ist besonders wichtig, wenn eine größere Zahl von Anlagen permanent überwacht werden soll. Jeder Windpark kann mit dem System vernetzt werden, egal ob Kupfer- oder Lichtwellenleitungen eingesetzt sind, ob ein ISDN-, ein analoger oder gar kein Telefonanschluss vorhanden ist.

Zertifizierung

Das System ist durch den Germanischen Lloyd zertifiziert.

Fernüberwachung

Die automatische Benachrichtigungsfunktion über TCP/IP, WiFi-Modem (optional), Festnetzmodem oder DSL-Router erlaubt eine effiziente Überwachung weltweit. Über Fernzugriff können die Daten an andere Standorte übertragen und dort zum Beispiel von Schaeffler-Schwingungsexperten analysiert werden.

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren