Menü
Produktbeschreibung
Schaeffler Wälzlager und Gleitlager: Gehäuseeinheiten

Spannlager und Gehäuseeinheiten sind robuste, einbaufertige Maschinenelemente zur Gestaltung wirtschaftlicher Lagerungen. Diese seit langem bewährten Produkte werden in vielen Baureihen geliefert und bestehen überwiegend aus einem Gehäuse mit montiertem Spannlager.

Gehäusebohrung und Lageraußenring sind sphärisch und aufeinander abgestimmt. Dadurch stellt sichder Lagerring im Gehäuse auf statische Fluchtungsfehlerder Welle ein.Durch ihre spezielle Befestigungsart, hauptsächlich Exzenterspannringe oder Gewindestifte, lassen sich die Spannlager einfach auf der Welle fixieren. Werden sie mit gezogenen Wellen kombiniert, sind sie besonders montagefreundlich.

Die Spannlager haben mehrteilig aufgebaute Dichtungen, die den Wälzkörpersatz auch bei schwierigen und kritischen Betriebsbedingungen wirksam vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen.Schaeffler bietet ein breites Spektrum an Gehäuseeinheiten mit Spannlagern an. Spannlager basieren auf einreihigen Rillenkugellagern.

zum Produktkatalog medias

Produktvarianten
 Schaeffler Wälzlager und Gleitlager: INA Spannlager-Gehäuseeinheiten nach DIN

INA Spannlager-Gehäuseeinheiten nach DIN

INA-Gehäuseeinheiten gibt es als Stehlager-, Flanschlager- und Spanngehäuseeinheiten in vielen verschiedenen Ausführungen. Die Einheiten sind montagefertig und bestehen aus INA-Grauguss oder INA-Stahlblechgehäusen, in die INA-Spannlager integriert sind. Um die Funktion und Betriebssicherheit bei allen Betriebsbedingungen sicherzustellen, sind Lager und Gehäuse aufeinander abgestimmt.

Durch die sphärische Mantelfläche des Lageraußenrings und die hohlkugelige Gehäusebohrung kompensieren Gehäuseeinheiten statische Fluchtungsfehler der Welle; siehe Kompensation von Fluchtungsfehlern. Der Einsatz der Einheiten erfolgt überwiegend als Festlager, bei niedrigen Belastungen und Drehzahlen sind sie aber auch als Loslager geeignet. Die Gehäuse werden mit der Anschlusskonstruktion verschraubt. Für die Anschraubflächen genügen entfeinerte Toleranzen.

X-life

Verschiedene Baugrößen werden in X-life-Ausführung geliefert. Diese Lager sind in den Maßtabellen gekennzeichnet.

zum Produktkatalog medias

Schaeffler Wälzlager und Gleitlager: FAG Spannlager-Gehäuseeinheiten nach JIS

FAG Spannlager-Gehäuseeinheiten nach JIS

Die neuen Spannlager-Gehäuseeinheiten FAG-Black-Series von Schaeffler stehen für einfache Montage, hohe Laufruhe und Zuverlässigkeit und damit für besonders wirtschaftliche Lagerungen. Die Abmessungen der grundierlackierten FAG-Graugussgehäuse entsprechen JIS B 1559. Diese einteiligen Gussgehäuse nehmen mittlere bis hohe radiale und axiale Belastungen auf. Die Durotect BS-Beschichtung der Spannlager bietet einen Basiskorrosionsschutz. Die Lagereinheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit mittleren bis hohen Lasten.

zum Produktkatalog medias
Interaktive Produktpräsentation

X-Life Qualität
Schaeffler X-life

X-life – messbar besser

Bei diesen besonderen Lagern ist die Rauheit und Formgenauigkeit der Laufbahnen optimiert. Das führt zu einer höheren Tragfähigkeit und längeren Lebensdauer. X-life ist das Gütesiegel für besonders leistungsfähige Produkte der Marken INA und FAG.

Sie zeichnen sich durch höhere Lebens- und Gebrauchsdauer aus, die aus höheren dynamischen Tragzahlen gegenüber dem bisherigen Standard resultieren. Bei gleicher Belastung und unverändertem Bauraum erhöht sich die Lebens- und Gebrauchsdauer der X-life Lager. Wartungsintervalle können verlängert werden.

mehr Informationen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren