Suchbegriff

Wälzlager: Eigenschaften, Produkte, Anwendungen

In diesem Kurs werden die wichtigsten Wälzlagerbauformen mit ihren Funktionen, Eigenschaften und Merkmalen vorgestellt. Darüber hinaus sind auch die Montagewerkzeuge und Schmierstoffe für Wälzlager sowie mögliche Lagerschäden und deren Ursachen Inhalt dieser Veranstaltung.
Weitere Inhalte sind:

  • Gleitlager
  • Berechnung der nominellen Lebensdauer nach Katalog anhand eines Beispiels
  • Wälzlagerlernsysteme
  • Montageschrank für die praktische Ausbildung
  • medias®; elektronischer Wälzlagerkatalog und Berechnungssoftware
  • Werksbesichtigung: FAG-Werk in Schweinfurt

Dieser Kurs vermittelt der Lehrkraft ein umfangreiches Wälzlagerwissen, welches in der Standardliteratur nicht vermittelt wird. Darüber hinaus bekommt der Teilnehmer Unterrichtsmaterialien, die für die Unterrichtsvorbereitung und –durchführung von großem Nutzen sind.

Unmittelbar nach Abschluss dieses Kurses kann der Teilnehmer an einem Praxistraining für die Wälzlagermontage und –demontage teilnehmen.

Teilnehmer: Berufsschullehrer und Ausbilder sowie Interessenten von öffentlichen Bildungseinrichtungen.
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen beschränkt.

Dauer: 3 Tage
Tag 1: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr;
Tag 2 und 3: 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Buchung unter: Wälzlager: Eigenschaften, Produkte, Anwendungen

Termine

  von  24.04.2017 bis 26.04.2017

  Deutsch

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren