Suchbegriff

Automatische Schmiersysteme CONCEPT2 und CONCEPT8

Ziel der Schulung
In dieser Schulung lernen Sie den Einsatz, die vielfältigen Möglichkeiten der Montage und die Konfigurierung der automatischen Schmiersysteme.
Die Auswahl des geeigneten Schmierstoffes für die Anwedung ist essenziell und somit Ihnalt der Schulung.
An konkreten Beispielen werden unterschiedlichste Berechnungsmethod vorgestellt und in Übungen vertieft. Automatisierte Nachschmierung optimiert den Schmierprozess, verlängert die Lebensdauer der Maschinenbauteile und verhindert ungeplante Stillstände. Dadurch erhöhen Sie Ihre Anlagenverfügbarkeit, die Betriebssicherheit und die Produktqualität.

Inhalte der Schulung

  • Grundlagen der Schmierung
  • Besonderheiten und Berechnungen zur Wälzlagerschmierung

    • Schmierstoff
    • Schmierintervalle
    • Schmiermenge

  • CONCEPT2 und CONCEPT8
  • Produkteigenschaften
  • Funktionen und Parametrierung
  • Typische Anwendungen

    • Wälzlager, Gehäuse, Lagergehäuse

  • Weitere Anwendungen

    • Zahnräder, Ketten, Schmierritzel
    • Linearführungen

  • Übungen

Zielgruppe
Ingenieure, Techniker, Meister und Werkstattpersonal in Produktion, Instandhaltung und Kundendienst

Dauer
1,5 Tage

Unverbindliche Preisempfehlung
750 €

Schulungsort
Herzogenrath / beim Kunden vor Ort-Termine nach Absprache

Alle Schaeffler Schulungen und Workshops können auch über einen Schaeffler Vertriebspartner gebucht werden.

Termine

  von  07.05.2019 bis 08.05.2019

  Deutsch

  von  25.09.2019 bis 26.09.2019

  Deutsch

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren