Search term

Ingenieur Value Engineering Methoden und Märkte (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-19-04002
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Pflege von Methoden, Werkzeuge und Prozesse für das Value Management und Cost Engineering
  • Inhaltliche Befüllung, Pflege und Aufbau einer Knowledge-Base (Beschaffungsmärkte, Wertschöpfungsstrukturen, potenzielle Lieferanten und Technologien)
  • Unterstützung der Experten bei der Durchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Zielkosten und -preisen
  • Selbstständige Analyse zur Erschließung von Kosteneinsparungen und Wertsteigerungspotenzialen bei Elektromotoren und Leistungselektroniken
  • Identifikation und Aufbereitung des intern vorhandenen Wissens

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Physik
  • Erste Erfahrungen mit elektromechanischen und elektronischen Komponenten und Subsystemen des elektrischen Fahrzeugantriebsstrangs von Vorteil
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im technologischen Umfeld, idealerweise mit Schwerpunkt Value- und Cost Engineering
  • Gute Recherchekenntnisse und Fähigkeit zur Datenaufbereitung sowie Kenntnisse in den Methoden des Value-Engineering
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ausgeprägte Kenntnisse in MS Office
  • Eigeninitiative, analytische und zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Bitte beachten Sie, dass eine mobile Bewerbung je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich ist.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept