Search term

Masterarbeit im Bereich Automated PEP (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-19-01868
Standort(e): Herzogenaurach

Der Fachbereich Vorentwicklung F&E Prozesse entwickelt Konzepte für die Prozesse, Methoden und Tools der Produktentstehung von morgen. Dabei gehen wir davon aus, dass Methoden aus dem Umfeld der Künstlichen Intelligenz dem Entwicklungsteam helfen werden, mit der steigenden Komplexität zurechtzukommen.
Während Ihrer Zeit bei uns übernehmen Sie eine Aufgabenstellung im Bereich der modellbasierten Systementwicklung vor dem Hintergrund der Industrie 4.0. Sie unterstützen bei der Konzeption eines zukunftsweisenden Prozess-, Methoden- und IT-Tool-Ansatzes zur Entwicklung von komplexen mechatronischen und cyberphysischen Systemen.
Grundvoraussetzung für die Erstellung einer Abschlussarbeit ist eine vom Betreuer der Hochschule unterschriebene Geheimhaltungsvereinbarung von Schaeffler sowie der Nachweis der Immatrikulation.
Diese Stelle ist ab dem 01.04.2019 zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Aufbereitung von Methoden zur Künstlichen Intelligenz zum aktuellen Stand der Technik
  • Durchführung systematischer Literaturrecherche
  • Mithilfe bei der Identifikation administrativer Aufwände in der Produktentstehung
  • Mitarbeit bei Mapping KI-Methoden zur automatischen Ausführung von Administrationsaufgaben

Ihr Profil

  • Student/in der Fachrichtung Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik
  • Erste Erfahrungen mit einer Modellierungssprache (bspw. UML, SysML, BPMN) von Vorteil
  • Interesse an KI-Methoden wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Bitte beachten Sie, dass eine mobile Bewerbung je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich ist.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Isabell Burkard

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept