Search term

Ingenieur Systementwicklung E-Motor (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-18-16114
Standort(e): Herzogenaurach

Die Stelle ist in Herzogenaurach oder Schweinfurt zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Diskussion, Abstimmung und Erarbeitung von Anforderungen mit Kunden und internen Stakeholdern
  • Ableiten der technischen Systemanforderung
  • Analyse der Systemanforderungen hinsichtlich der Spezifikation von Motorkonzepten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Bewertung der Systemanforderungen bezüglich ihrer Sicherheitsrelevanz
  • Mitarbeit bei Entwicklung von Systemarchitekturen und V&V-Strategien
  • Kommunikation und technische Abstimmung mit internen / externen Lieferanten und Kunden
  • Unterstützung bei FMEA, FTA und Requirements, Configuration und Change Management

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, der Fahrzeugtechnik, des Maschinenbaus oder der Mechatronik
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Entwicklung von E-Motoren und deren Integration sowie im Bereich elektrisches Antriebssystem
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Werkzeugen wie DOORS, MKS Integrity, MATLAB Simulink
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsvermögen, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Bitte beachten Sie, dass eine mobile Bewerbung je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich ist.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Juliane Strigl

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept